Sieben gute Gründe, um mit Erdgas zu heizen!

UMWELTFREUNDLICH
Das geräuscharme Erdgas ist immer verfügbar. Vergleichsweise zu Öl verursacht es 23 % weniger umweltschädliche CO2-Emissionen.

BEQUEM
Der Erdgasverbrauch wird monatlich in Abschlägen bezahlt.

EFFIZIENT
Erdgasbrennwertthermen besitzen einen bis zu 11 % höheren Wirkungsgrad als Ölheizungen.

PREISGÜNSTIG
Erdgas kostet derzeit 22 % weniger als Heizöl. Hinzu kommen die geringeren Anschaffungskosten für Erdgasbrennwertthermen.

WARTUNGSFREUNDLICH
Erdgas verbrennt sauber. Deshalb entstehen niedrige Wartungskosten und eine längere Nutzungsdauer der Anlage.

PLATZSPAREND
Da Erdgas über Leitungen ins Haus kommt, erübrigen sich große Lagerräume und Öltanks.

SPARSAM
Hoher Nutzungsgrad und modulierende Arbeitsweise des Brenners machen Erdgasbrennwerte besonders sparsam.